Kurs „Yoga für Männer“ erhöht Kraft, Kondition und Flexibilität

Männer praktizieren unter sich an ihre Anatomie angepasste Yoga-Übungen

Du machst (viel) Sport und gleichzeitig empfindest du deinen Körper als relativ unflexibel oder möchtest beweglicher werden? Vielleicht warst du früher sehr sportlich, hattest in den vergangenen Jahren kaum Zeit für Sport und möchtest dich jetzt in einer Art körperlich betätigen, die dir gut tut. Oder du hast Schmerzen im Rücken, Nacken oder in den Schultern und Gelenken. Eventuell hast du gehört, dass Yoga auch für Männer gut ist und möchtest es ausprobieren, hast aber Bedenken, ob du dich in den gemischten Yoga-Stunden wohlfühlst.

Dann bist du im Kurs „Yoga für Männer“ genau richtig! Hier hast du die Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe mit anderen Männern Yoga zu praktizieren. Dabei kannst du dich in einem Maß fordern, das für dich und deinen Körper passt. Das machst du mit Yoga-Übungen, die auf die männliche Anatomie sowie auf deine individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten ausgerichtet sind. Dabei kräftigst und dehnst du gleichermaßen alle Muskeln. Auch die jeden Muskel ummantelnden Faszien werden bei den Übungen mit beansprucht. Yoga ist somit ein optimaler Ausgleich zu anderen Sportarten, wie Joggen, Fußball, Mountainbike oder Rennrad fahren, Tennis oder Golf. Nicht selten kommen dabei vor allem durchtrainierte Männer so richtig ins Schwitzen!

Männer sind einfach anders

Vielleicht fragst du dich, was genau bei „Yoga für Männer“ anders ist. Die Antwort ist, in der Yoga-Praxis werden Männer-spezifische anatomische Aspekte berücksichtigt. So ist beispielsweise das männliche Bindegewebe tendenziell weniger elastisch. Dadurch fällt es Männern allgemein etwas schwerer als Frauen, sich zu dehnen. Dafür haben Männer in der Regel etwas mehr Muskelmasse. Damit fallen ihnen vor allem Asanas, bei denen es auf Kraft ankommt, tendenziell leichter.

Dementsprechend passe ich den Fokus der ausgewählten Übungen und auch die Art, diese auszuführen, an: Ziel ist es, den Körper möglichst so flexibel zu machen, dass alle Muskeln in ihrem vollen Bewegungsumfang funktionieren können. Um das zu erreichen, ist es wichtig, sich weder zu über- noch zu unterfordern, sondern den genau das passende Maß zu finden. Die Synchronisation der Übungen mit dem Atem sowie spezielle Atem- und Meditationsübungen wirken zudem entspannend auf Körper und Psyche.

Du kannst aktuell ausschließlich per Live Stream teilnehmen

Normalerweise finden die Kurse „Yoga für Männer“ vor Ort in der Zimtzicke (Adresse siehe unten) und parallel per Live Stream statt –  vorübergehend ausschließlich per Live Stream. So kannst du wählen, ob und wann du im Yoga-Raum oder online teilnehmen möchtest. Selbstverständlich werden dabei die Hygieneregeln beachtet.

Termine und Details

Aktuell gibt es jeweils montags und donnerstags einen Kurs „Yoga für Männer“. Jeder Kurs umfasst je 10 aufeinander folgende Termine à 90 Minuten und kostet 150,00 Euro.

KURS “Yoga für Männer”, montags 19:30 – 21:00 Uhr

Dieser Kurs ist aktuell komplett ausgebucht, es gibt allerdings eine Warteliste. Wenn du dich auf die Warteliste setzen lassen möchtest, melde dich gerne bei mir.

Kurs YMMO 1 > Start 18.01. – Ende 29.03.21 / pausiert am 15.02.
Kurs YMMO 2 > Start 12.04. – Ende 21.06.21 / pausiert am 24.05.

KURS “Yoga für Männer”, donnerstags 19:30 – 21:00 Uhr

In diesem Kurs gibt es immer mal wieder freie Plätze. Ist ein Kurs nicht komplett ausgebucht, kannst du auch jederzeit in den laufenden Kurs einsteigen.

Kurs YMDO 1 >  Start 11.02. – Ende 15.04.21 
Kurs YMDO 2 >  Start 22.04. – Ende 08.07.21 / pausiert am 13.05. + 03.06.21

Ort: Kursraum der „Zimtzicke – Schönes für Schwangere“, Untere Zahlbacher Str. 64, 55131 Mainz – vorübergehend nicht möglich
Online: Der Kurs wird über Zoom übertragen. Den Teilnahme-Link erhältst du nach deiner Anmeldung.

Organisatorisches

  • Bitte beachte die Hygieneregeln.
  • Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden. Momentan kannst du allerdings aufgrund der Hygieneregeln lediglich Yogamatten und Blöcke ausleihen.
  • Die Anzahl der Teilnehmer pro Kurs ist begrenzt.
  • Der Kurs ist in der Regel nur komplett buchbar. Sobald du die Kursgebühr überwiesen hast, ist ein Platz im Kurs für dich reserviert und du erhältst den Zoom-Link, sodass du jederzeit frei entscheiden kannst, wie du teilnehmen möchtest.
  • Wenn du an einem Termin mal nicht teilnehmen kannst, hast du die Möglichkeit, eine “Vertretung” zu schicken, sprich: der Platz ist übertragbar.
  • Einzelstunden sind nach vorheriger Absprache möglich und kosten 18,00 Euro.

Regelmäßige Yoga-Praxis tut auch Männern gut

Für uns heute schwer vorstellbar: Yoga war ursprünglich reine Männersache. Mit dem Einzug in die westliche Welt hat sich das grundlegend geändert, sodass Yoga heute in der Regel als weiblich dominiert wahrgenommen wird. Fakt ist allerdings: Regelmäßige Yoga-Praxis tut auch Männern gut. Immer mehr Männer jeden Alters scheinen das zu erkennen, wie auch die zunehmende Anzahl männlicher Teilnehmer in meinen Kursen zeigt. Sogar die deutsche Fußballmannschaft hat ihren eigenen Yoga-Lehrer.

Wenn du am Kurs „Yoga für Männer“ teilnimmst, profitierst du von

  • mehr Kondition und Kraft. Beides trägt wesentlich zum körperlichen und geistigen Wohlbefinden bei.
  • einer höheren Flexibilität deines Bewegungsapparates. So kannst du einen wesentlichen Beitrag leisten, um Schmerzen in Rücken, Schultern und Nacken vorzubeugen oder diese zu lindern.
  • einer besseren Koordinationsfähigkeit und damit einem besseren Körpergefühl und –bewusstsein.
  • Entspannung und Stressreduktion durch Meditations- und Atemübungen. Beide ergänzen als Teil von Yoga die reinen Körperübungen.
  • der Gewissheit, dass ich darauf achte, dass du die einzelnen Übungen so ausführst, dass sie dir gut tun – ganz gleich, ob du vor Ort oder online teilnimmst.
  • einem festen Termin pro Woche, an dem du in einer kleinen Gruppe mit gleichgesinnten Männern etwas für dich und deine Gesundheit tust.

Melde dich per E-Mail bei mir, wenn du am Kurs „Yoga für Männer“ teilnehmen und deinen Platz reservieren möchtest!

Du möchtest wissen, ob der Kurs „Yoga für Männer“ das richtige für dich ist oder mal an einer Stunde teilnehmen? Schreibe mir gerne eine Nachricht oder ruf mich an.

Du hast Interesse an „Yoga Flow / Advanced“? Die Details findest du hier.